Wein-Tips

Musigny

Anbaugebiet:Musigny Grand Cru
Erzeuger:Paul Bonnet et Fils
Rebsorte:Pinot Noir
Jahrgang:1971
Land:Frankreich
Farbe:rot

Was für eine herrliche Pinot-Nase : Wundervolles Brioche und süße Kuchenrinde, fast wie bei einem großen Champagner. Natürlich helle, süße Frucht mit Erdbeeren und Himbeeren. Dazu kommen vornehme kühle Noten, wie etwas Dill und Gras. Auch getrocknete Kräuter kann man entdecken. Im Hintergrund wartet eine ganz feine Ätherik und spendet Frische. Alles ist herrlich komplex und unglaublich harmonisch. Von Oxidation oder Überreife keine Spur.

Was für eine perfekte Eleganz ! Dieser Musigny trinkt sich so fein und seidig, dabei enorm süß und absolut harmonisch. Tatsächlich sind da noch feine Tannine und sogar eine elegant-milde Säure. Natürlich dominiert die Süße, wie es sich für einen großen Burgunder aus dem Traumjahrgang 71 gehört. Besser geht´s nun wirklich nicht. So groß kann Burgund sein.

20 / 20 Punkte

Sven Lockenvitz

zurck zum seitenanfang   zurck zur suche