Wein-Tips

Wehlener Klosterberg Pinot Blanc ***

Anbaugebiet:Mosel
Erzeuger:Markus Molitor
Rebsorte:Weißburgunder
Jahrgang:2008
Land:Deutschland
Farbe:weiß

Wunderschöne Nase nach perfekt gereiften Grapefruits, ganz wie bei einem wunderbaren Rheingau-Riesling. Allerdings kommt hier ein feiner Eicheneinsatz hinzu, der eine wunderschöne Cremigkeit hinzufügt.

Ebenr diese Cremigkeit findet man auch am Gaumen wieder. Hier ergänzt die feine Säure das perfekte Gesamtbild. Der Klosterberg trinkt sich auch genau, wie eine tolle Mischung aus Riesling und Weißburgunder. Von beidem kann man hier das Beste wiederfinden. Sicher ist es auch dem herrlichen Jahrgang 2008 zu verdanken. In der Nase erscheint bereits eine sehr feine Firne-Note, die zur Komplexität beiträgt und noch keineswegs störend wirkt. Allerdings lässt sich vermuten, dass die Entwicklung des Klosterberges jetzt ihren Höhepunkt erreicht hat - weitere Lagerung wird den Wein nicht mehr verbessern können.

18,5 / 20 Punkte

Sven Lockenvitz

zurck zum seitenanfang   zurck zur suche