Wein-Tips

Les Thorey

Anbaugebiet:1er Cru Nuits-St.-George
Erzeuger:Moillard
Rebsorte:Pinot Noir
Jahrgang:1982
Land:Frankreich
Farbe:rot

Für einen 82er noch erstaunlich dunkel und kaum braun. In der Nase sehr viel Pinot-Süße mit deutlich heller Frucht und sogar etwas Marmelade. Wirkt eigentlich eher, wie ein burgundischer Chateauneuf. Keine Oxidation.

Auch der Gaumen ist überraschend dick und warm. Viel Glycerin. Die Säure beginnt relativ hoch, nimmt aber im Glas schnell ab. Erst nach einer Weile kommen zur süßen Frucht noch ein paar getrocknete Kräuter hinzu. Langer, warmer Abgang. Hält sich erstaunlich gut im Glas und legt mit Luft sogar noch zu.

1982 ist ja im Burgund lange nicht so groß, wie in Bordeaux. Diese Flasche hat aber bewiesen, dass es doch positive Überraschungen gibt.

18 / 20 Punkte

Sven Lockenvitz

zurck zum seitenanfang   zurck zur suche