Wein-Tips

Steinsatz

Anbaugebiet:Rheinpfalz
Erzeuger:Markus Schneider
Rebsorte:Merlot + Cabernet Franc
Jahrgang:2011
Land:Deutschland
Farbe:rot

Sehr Bordeaux-artige Nase mit deutlichen Cabernet-Noten. Deutlich Paprika, Cassies und eine sehr angenehme Note von kaltem Tee. Auch eine Spur Vanille kommt noch durch, ist aber auf dem Rückzug. Die Nase ist sehr komplex und durchaus elegant. Die 14,5 % Alc. sind absolut nicht zu spüren.

Auch im Mund dominiert eher Feinheit und Harmonie. Die Tannine sind feinkörnig und schon sehr schön integriert. Auch die Säure ist gut balanciert. Dennoch hat der Steinsatz noch genug Saft, um Trinkfreude aufkommen zu lassen. Er trinkt sich momentan schon sehr gut, hat aber noch ein langes Leben vor sich.

Auch bei diesem Wein hat mich Markus Schneider überrascht - da ist viel mehr Eleganz, Feinheit und letztlich Qualität, als ich erwartet hatte. Ich kannte natürlich den allgegenwärtigen Black Print. Den fand ich auch immer recht gut und trinkig. Allerdings habe ich nicht erwartet dass dieser Wein gut reifen kann - kann er aber. Und andere Weine von Schneider können das sogar noch etwas besser. Man sollte sich halt doch immer ein eigenes Bild machen. Zu schnell schiebt man ein Weingut in eine Ecke und übersieht dadurch hochspannende Weine.

18,5 / 20 Punkte

Sven Lockenvitz

zurck zum seitenanfang   zurck zur suche