Wein-Tips

Steinberger Beerenauslese Cabinet

Anbaugebiet:Rheingau
Erzeuger:Hessische Staatsweingüter Kloster Eberbach
Rebsorte:Riesling
Jahrgang:1959
Land:Deutschland
Farbe:weiß
<Überraschend helles gelb für das Alter und die Gradation. Die Nase ist schlicht umwerfend. Der ätherichste Riesling aller Zeiten für mich. Minze und sogar Eucalyptus. Natürlich auch herrlich reife Frucht mit sowohl Citrus, als auch Pfirsich. Dazu feine Kräuter und eine ganz leichte Caramel-Note. Unglaublich komplex und absolut zeitlos.

Der Gaumen ist geradezu von beschwingter Eleganz. Die Säure ist herrlich frisch und perfekt balanciert. Die Süße macht genau so viel, wie sie muss. Ohne den typischen Sirup- oder Melasse-Ton der TBA, aber mit mehr Druck, als bei einer Auslese. Genau deswegen gibt es überhaupt Beerenauslesen. Allerdings werden sie natürlich nur seehhhr selten so perfekt, wie dieser Steinberger.

20 / 20 Punkte

Sven Lockenvitz

zurck zum seitenanfang   zurck zur suche