Wein-Tips

Conde de Valdemar Gran Reserva

Anbaugebiet:Rioja Gran Reserva
Erzeuger:Martinez Bujanda
Rebsorte:Tempranillo, Mazuelo, Graciano
Jahrgang:1987
Land:Spanien
Farbe:rot

Enorm konzentrierte Nase mit sehr viel Eichenwürze. Der Wein stellt sich in der Nase wie eine perfekte Mischung aus einem klassischen Rioja und einem Mouton Rothschild dar. Eine Spur Burgunder ist vielleicht auch dabei. Wirklich extrem eindrucksvoll.

Der Gaumen ist dann deutlich typischer Rioja : nicht schwer, aber doch sehr intensiv. Typisch hohe Säure, aber absolut gesund und mit einer dezenten Süße perfekt ballanciert. Herrlicher Gaumenfluss.

Ich habe den 87er schon vor über 20 Jahren mit größter Freude getrunken, aber zumindest diese Flasche war sogar noch besser. Ein kleiner Rest blieb in der Flasche und war sogar noch 4 Tage später lebendig und nicht oxidiert. In den letzten Monaten habe ich viele sehr renommierte und hoch bewertete Riojas getrunken, aber dieser ist tatsächlich einer der allerschönsten. Es ist schwer zu glauben, was für hervorragende Riojas bei Martinez Bujanda in der Zeit von 1975 bis 1987 produziert wurden, wenn man sich die Bewertungen der jüngeren Jahrgänge ansieht. 1985 + 87 stellen für mich jedoch den absoluten Höhepunkt der Bodega dar. Angeblich sind sie allerdings inzwischen wieder auf einem guten Weg, das muß ich aber noch überprüfen.

19,5 / 20 Punkte

Sven Lockenvitz

zurck zum seitenanfang   zurck zur suche