Wein-Tips

Sammarco

Anbaugebiet:Toscana
Erzeuger:Castello dei Rampolla
Rebsorte:80% CS , 20% Sangiovese
Jahrgang:1982
Land:Italien
Farbe:Rot

Die sehr intakte Farbe würde ich als mittleres Rubinrot mit leicht bräunlichen Reflexen bezeichnen. Der Wein duftet sofort verführerisch und höchst elegant nach Pilzen , Waldboden , Trüffeln , Kirschen und ein wenig Walderdbeeren

Am Gaumen zeigt er sich ebenso filigran , aber daneben auch mit saftiger , heller Frucht. Schokolade im Abgang konnte ich ebenso notieren. Die passende Säure hat ihm sicher dieses tolle Reifestadium beschert. Von Glas zu Glas wird der Sammarco kompletter und vielschichtiger. Ein Supertoscaner auf den man sich wohl immer verlassen kann. Blind in einer Pomerol-Probe macht er sicher eine tolle Figur !

18 von 20 Punkten

Udo Siebert

zurck zum seitenanfang   zurck zur suche