Wein-Tips

Serpico

Anbaugebiet:Kampanien
Erzeuger:Feudi di San Gregorio
Rebsorte:Aglianico
Jahrgang:1996
Land:Italien
Farbe:rot

Dieser wunderschön gereifte Aglianico betört und verwirrt gleichermaßen mit seiner Nase. Frische Kräuter - vorallem Minze, rote Beeren, Jod und Eukalyptus sind vorwiegend. Die Farbe lässt für einen "Italiener"nicht wirklich auf sein Alter schließen, es ist ein knackiges Rubinrot

Am Gaumen ist er auch sehr ansprechend, ein süßfruchtiger Körper der dann in einen langanhaltenden Abgang von Bitterschokolade übergeht.

Hier beweist die Aglianico Traube was sie drauf hat - nähmlich Klasse und Alterungspotenzial ! Natürlich blind probiert hatten wir im übrigen eher an einen Bordeaux bzw. einen Madiran gedacht - ist dies nun ein Kompliment ?

17,5/20 Punkte

Udo Siebert

zurck zum seitenanfang   zurck zur suche