Wein-Tips

Steinberger Riesling Kabinett trocken

Anbaugebiet:Rheingau , Hessische Bergstrasse
Erzeuger:Kloster Eberbach
Rebsorte:Riesling
Jahrgang:1945
Land:Deutschland
Farbe:weiss

Dieser einfache , trocken ausgebaute Lagenriesling aus dem Jahr 1945 !! hat eine etwas diffuse , trübe gold - gelbe Farbe. Dann der erste Eindruck und der ist klar : man betritt eine Autowerkstatt ! Petrolium , Gummi , Terpentin etc. , danach kommen aber auch die mineralische Frische , diverse Kräuter , Blumenwiese sowie Zitrusfrüchte in die Nase. Das leere Glas hatte dann auch Cocos -Aromen zu bieten

Am Gaumen ist er für sein enormes Alter noch richtig gut drauf ! Neben den Fruchtaromen ( Apfel , Zitrusfrüchte u.a.) sind die Säure u. die Mineralik noch deutlich zu spüren.

Ein tolles Erlebnis !! anlässlich einer Degustation dankenswerterweise zusätzlich mitgebracht und geöffnet . Der Riesling der selben Lage von 2007, ebenfalls sehr schön, schien natürlich jünger , aber einen Unterschied von 62 Jahren !! hätte man wohl nie erkannt.... Das spricht Bände und für das grandiose Alterungspotenzial der Riesling Traube

Udo Siebert ( diesmal keine Punkte)

zurck zum seitenanfang   zurck zur suche