Wein-Tips

Chateau Palmer

Anbaugebiet:Margaux 3er Cru
Erzeuger:Chateau Palmer
Rebsorte:Cabernet Sauvigngon, Merlot, Petit Verdot
Jahrgang:2004
Land:Frankreich
Farbe:rot

In der Nase etwas verhaltener, als der Alter Ego gleichen Jahrganges, jedoch deutlich tiefer, komplexer und ernster. Mehr Holz ( und auch spürbareres Toasting ). Mit Luft kommt zur Frucht auch die erwartete Lakritzte und Schokolade dazu. Profitiert deutlich von Belüftung.

Der Gaumen ist für mich momentan dem Alter Ego noch deutlicher überlegen, als die Nase. Hier findet man doch sehr viel mehr Struktur. Sowohl Säure, als auch Tannine haben mehr Druck und vermitteln mehr Tiefe. Entsprechend länger zeigt sich auch der Abgang. Braucht Zeit.

17,5 + / 20 Punkte

Sven Lockenvitz

zurck zum seitenanfang   zurck zur suche