Wein-Tips

Pettenthal Großes Gewächs

Anbaugebiet:Rheinhessen
Erzeuger:Kühling-Gillot
Rebsorte:Riesling
Jahrgang:2009
Land:Deutschland
Farbe:weiß

Großartig würzige Nase. Eine Mischung aus kräutriger Würze und einer tiefen, auf mich eher warm wirkenden Mineralität. Fast schon rauchig. Diese Mineralität habe ich sonst nur beim Halenberg von Schäfer-Fröhlich und Schönleber gefunden ( da aber noch etwas tiefer ). Auch der sonst ebenbürtige Frauenberg kommt diesmal nicht ganz mit. Im Vergleich zum Halenberg, ist im Pettenthal aber, wie auch schon im 08er, mehr Frucht. Das macht ihn in diesem sehr jungen Stadium doch deutlich zugänglicher und charmanter.

Der Gaumen ist auch 09 wieder bemerkenswert klar und frisch, aber eben auch mit sehr guter Tiefe und deutlich Schmelz. Unglaublich ausgewogen und toll zu trinken. Erfahrungsgemäß hat man damit noch ein paar Monate sehr viel Spaß, bevor der Wein dann etwas zumacht. Dann sollte man ihn eine Weile nicht anrühren, bevor er dann seine eigentliche Trinkreife erreicht haben wird.

Auch in diesem Jahr gehört der Pettenthal wieder zu den allerbesten von mir verkosteten Großen Gewächsen und das waren bisher über 50 ! Konkurrenz kommt in 09 von Schönleber ( wie immer ! ), Schäfer Fröhlich und Bürklin Wolf. Andere holen vielleicht später noch auf, aber momentan belegt er für mich einen der ersten drei Plätze !

19 / 20 Punkte

zurck zum seitenanfang   zurck zur suche