Wein-Tips

Dom. Rene Mure Gewürztraminer

Anbaugebiet:Cote de Rouffach Alsace A.C.
Erzeuger:Domaine Rene Mure
Rebsorte:Gewürztraminer
Jahrgang:2007
Land:Frankreich
Farbe:weiß

Intensive, konzentrierte Nase mit allem , was man von einem Gewürztraminer erwartet , vor allem aber feines Rosenwasser. Sehr gute Frucht dazu und auch etwas Mineralität. Die Nase erinnert mich sogar ein wenig an die Traminer von Zind-Humbrecht. Sicher nicht ganz so extrem üppig, aber doch schon ziemlich dicht. Jedenfalls erwartet man deutliche Süße im Mund.

Genau wie bei Zind-Humbrecht, wird man aber auch bei Rene Mure überrascht. Wir haben hier doch einen trckenen Wein. Der Mure hat allerdings eine deutlich höhere Säure, die den Wein viel frischer und leichtfüssiger daherkommen läßt. Auch ist er deutlich weniger ölig. Dadurch wirkt er vielleicht weniger aufdringlich und dürfte nicht ganz so stark polarisieren, wie Zind-Humbrecht. Ich könnte mir mindestens ein 5-Gänge Menue vorstellen, bei dem jeder Gang von genau diesem schönen Gewürztraminer perfekt begleitet würde.

18 / 20 Punkte

zurck zum seitenanfang   zurck zur suche