Wein-Tips

Chateau Figeac

Anbaugebiet:St. Emilion 1er Cru B
Erzeuger:Chateau Figeac
Rebsorte:Merlot, Cabernet Franc, Canernet Sauvignon
Jahrgang:1985
Land:Frankreich
Farbe:rot

Sieht sehr burgundisch aus- recht hell, deutlicher Wasserrand und leicht bräunlicher Rand. In der Nase sehr überraschend konzentriert und höchst gesund. Tolles Gebäck. Etwas angebackener Kuchen, aber auch Salzstangen. Dazu Toffee und Milchkaffee. Absolut angenehm und erstaunlich kräftig.

Am Gaumen dazu passender Süßeeindruck. Voll ausgereift und weich. Immernoch gute, sehr geschliffene Tanine. Sehr milde Säure. Erinnert auch im Mund an einen schönen Burgunder. Zartheit und Eleganz sind hier im Vordergrund, nicht Kraft und Konzentration. Keinerlei Oxidation. Mittleres Gewicht und auch mittellanger Abgang.

Wenn man diesen vollreifen Figeac irgendwo zu einem guten Preis angeboten bekommt, sollte man ihn ernsthaft in Erwägung ziehen. Natürlich nicht mehr für die weitere Lagerung, aber eben für den baldigen Genuss auf höchstem Niveau. Und wenn der Preis fair ist, kostet dieser 85er wahrscheinlich weniger, als z.B. der 2005er. Letzterer könnte zwar evtl. langfristig etwas besser sein, als der 1985er, aber das braucht dann eben auch noch mindestens 10-eher 15 Jahre.

18 / 20 Punkte

zurck zum seitenanfang   zurck zur suche