Wein-Tips

Quarzit

Anbaugebiet:Rheingau
Erzeuger:Peter Jakob Kühn
Rebsorte:Riesling
Jahrgang:2005
Land:Deutschland
Farbe:weiß
p>Schon frisch geöffnet springt einem eine überaus verlockende Frucht entgegen. Es zeigt sich Aprikose, Pfirsisch, Apfel, aber auch leicht getrocknete Früchte. Alles aber bei bester Gesundheit und keineswegs überreif. Dazu kommen noch feine Kräuternoten und natürlich die tolle Mineralität, die der Name schon verspricht. Das ganze hat einen ziemlichen Druck, ohne aufdringlich zu sein. Sehr harmonisch !

Am Gaumen wird es fast noch schöner : obwohl eigentlich trocken, vermittelt der Quarzit eine sehr angenehmen Süße, die von dem reifen Lesegut herrührt. Momentan ist er sogar noch leicht spritzig, was in der Kombination zu der durchaus cremigen Konsistenz sehr gut passt. Leider führt das aber auch dazu, daß meine Flaschen schon alle geleert sind, und ich den Wein so vielleicht nie zu seiner optimalen Reife trinken kann. Bei aller Qualität, die Kühn seit Jahren in Flaschen füllt, gefällt mir, zumindest momentan, dieser Riesling am besten, obwohl es eigentlich noch viel größere aus diesem Hause gibt.

18,5 + / 20 Punkte

zurck zum seitenanfang   zurck zur suche